Am Donnerstag den 23. Juli findet um 19 Uhr in der Johanniskirche in Helmbrechts ein ökumenischer Festgottesdienst anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Helmbrechts statt. Dieser Tag gilt als Gründungsdatum der Wehr. Pfarrer Thomas Berthold und Pater Mariadas Kalluri werden den öffentlichen Gottesdienst leiten, der Gospelchor Emotions aus Enchenreuth wird für die musikalische Untermalung sorgen.

Wie schon zur Fahrzeugweihe im April werden Pater Mariadas Kalluri (links) und Pfarrer Thomas Berthold am 23. Juli den Gottesdienst leitenNach 150 Jahren „retten-löschen-bergen-schützen“ im Dienste der Allgemeinheit ist es eine gute Gelegenheit sich einmal dem Erlebten zu besinnen und Danke zu sagen für viele erfolgreiche Einsätze, aber auch an die nicht so glücklich verlaufenen Alarme zu denken. Im direkten Anschluss lädt die Feuerwehr die Besucher des Gottesdienstes zu einem kleinen Stehimbiss in das Feuerwehrgerätehaus in der Josef-Witt-Straße ein. Dort besteht dann auch die Möglichkeit sich die 60-seitige Festschrift zu erwerben.

Neben Vertretern von Vereinen und Hilfsorganisationen aus der Umgebung ist auch die Bevölkerung dazu recht herzlich eingeladen.

 

 


Do Jun 27, 2019 @19:30
Gruppenführersitzung
Fr Jun 28, 2019 @19:00
Der Verband im Löscheinsatz "Münchberg"
Sa Jun 29, 2019 @13:30
Jugendfeuerwehr - Kinderfeuerwehr

Letzte Einsätze

24.06.2019

Erkundung
weiterlesen

23.06.2019

Wasser in Gebäude
weiterlesen

20.06.2019

Verkehrslenkung
weiterlesen

Soziale Netzwerke

 
Freiwillige Feuerwehr Stadt Helmbrechts - www.feuerwehr-helmbrechts.de