Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Einsatzart: Technischer Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe: 2830
Einsatzort Details:

ST 2194 Helmbrechts -> Münchberg | Kreuzung Gunterstraße
Datum: 08.12.2016
Alarmierung: 13:59 Uhr
Ausgerückt: 14:02 Uhr
Eingerückt: 15:11 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter: Markus Richter
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Helmbrechts
  • KdoW
  • MZF
  • HLF 20
  • RW
Polizei
    Rettungsdienst
      Notarzt
        Florian Hof-Land 3
          Florian Hof-Land 3/3
            Technischer Hilfeleistungseinsatz

            Einsatzbericht :

            Auf der Staatsstraße 2194 zwischen Helmbrechts und Münchberg ereignete sich am Ortsausgang Helmbrechts ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Während sich aus dem einen Fahrzeug die Personen selbst befreien konnten, ist die Fahrerin des anderen Fahrzeug eingeklemmt worden. Noch während der Fahrzeugstabilisierung und dem Aufbau der Geräteablage durch die Feuerwehr konnte die Fahrerin durch den Rettungsdienst befreit werden. Während der gesamten Rettungsmaßnahmen musste die Straße durch die Feuerwehr für den Gesamtverkehr gesperrt werden.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             
            Fr Sep 28, 2018 @18:00
            CSA Ausbildung in Münchberg
            Mo Okt 01, 2018 @19:30
            Vorstandschaftsitzung
            Fr Okt 05, 2018 @19:00
            Der Zug im Löscheinsatz "Lehsten"

            Soziale Netzwerke

             
            Freiwillige Feuerwehr Stadt Helmbrechts - www.feuerwehr-helmbrechts.de