VU Person eingeklemmt


Einsatzart: Technischer Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe: 2106
Einsatzort Details:

Helmbrechts, Münchberger Straße
Datum: 22.07.2015
Alarmierung: 15:11 Uhr
Ausgerückt: 15:13 Uhr
Eingerückt: 16:41 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 30 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter: Markus Richter
Mannschaftsstärke: 28
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Helmbrechts
  • KdoW
  • MZF
  • MTW
  • HLF 20
  • RW
Polizei
    Rettungsdienst
      Notarzt
        Technischer Hilfeleistungseinsatz

        Einsatzbericht :

        Helmbrechts – Eine 74-jährige Frau aus Sparneck musste am Mittwochnachmittag nach einem Verkehrsunfall schwerverletzt aus ihrem Fahrzeug geschnitten werden. Die Rentnerin fuhr von Münchberg

        kommend nach Helmbrechts. Am Ortseingang von Helmbrechts kam sie nach links von der Fahrbahn ab, stieß frontal gegen eine Straßenlaterne und überschlug sich. Die Feuerwehr befreite sie aus dem Wrack. Sie wurde durch den Rettungsdienst mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Münchberg eingeliefert. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 11000 €. Die Unfallursache muss noch geklärt werden.

         

        Quelle: Polizeibericht

         
        Fr Jan 25, 2019 @20:00
        Verhalten bei Einsätzen mit Biogasanlagen
        Sa Jan 26, 2019 @13:30
        Rechtsgrundlagen und Organisationen
        Mi Feb 06, 2019 @19:00
        Ausbildung an Sondergeräten

        Soziale Netzwerke

         
        Freiwillige Feuerwehr Stadt Helmbrechts - www.feuerwehr-helmbrechts.de