Brand Zimmer, Person in Gefahr

Datum: 22. Februar 2022 um 23:56
Dauer: 34 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Helmbrechts, Nibelungenstraße
Fahrzeuge: KdoW, MZF, TLF 4000, DL(A)K 23-12, HLF 20, LF 20 KatS
Weitere Kräfte: Führungskräfte Feuerwehr , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Gegen Mitternacht sind wir mit Vollalarm zu einem Großeinsatz in ein Mehrfamilienhaus  gerufen worden: Ein aufmerksamer Nachbar hatte am Fenster einer Wohnung deutlich sichtbares Flackern wahrgenommen und wählte daraufhin den Notruf. Zu diesem Zeitpunkt ist vermutet worden, dass sich noch eine Person in der Wohnbung aufhalten müsste, weshalb die ILS Hochfranken nach dem Stichwort „Brand Zimmer, Person in Gefahr (B3 Person)“ alarmiert hatte.

Beim Eintreffen bestätigte sich das deutlich sichtbare Flackern als Meldebild: Nachdem auf Klopfen und Klingeln an der Wohnungstüre niemand reagiert hat, öffneten wir sie mit dem Türöffnungswerkzeug. Beim erkunden der Wohnung stellte sich dann heraus, dass es sich dabei nur um eine angezündete Kerze gehandelt hat. Die Person konnte wohlauf im Bett aufgefunden werden. Wir installierten noch einen neuen Schließzylinder in die Türe und konnten die Rückfahrt antreten.