Verkehrsunfall mit Bus (besetzt)

Datum: 22. Dezember 2021 um 12:09
Dauer: 47 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Meierhof bei Münchberg
Fahrzeuge: KdoW, MTW, HLF 20, RW
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ahornberg , Feuerwehr Meierhof , Führungskräfte Feuerwehr , Notarzt , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Mittwochmittag wollte ein mit vier Schulkindern besetzter Schulbus die Staatsstraße 2194 von Unfriedsdorf kommend geradeaus in Richtung Meierhof überqueren. Dabei übersah der 69jährige Busfahrer einen von rechts aus Richtung Münchberg kommenden Opel. Der Bus erfasste den Opel an der linken Fahrzeugseite, der dadurch nach rechts in die angrenzende Wiese geschleudert wurde und sich dort überschlug.  Der 86jährige Fahrer des Opel wurde dabei schwer verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der Busfahrer und die Kinder blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zusammen ca. 25.000 Euro.

Quelle: Polizeibericht